Lichtenau

MUSS MAN ERLEBEN:

Quellgarten

Wasser spielt auf der Paderborner Hochfläche eine ganz besondere Rolle. Im Quellgarten in Henglarn kann man es auf ganz besondere Weise erleben.

>> zur Infowebseite

Wallfahrtsgelände

Der wunderbar gestaltete Wallfahrtsbezirk in Kleinenberg lädt ein, Entspannung und Ruhe zu finden.

>> zur Infowebseite

Naturschutzgebiet “Sauertal”

Das Naturschutzgebiet „Sauertal“ umfasst den Lauf der Sauer von Kleinenberg über Lichtenau, Iggenhausen und Grundsteinheim bis nach Ebbinghausen.

>> zur Infowebseite

Hörmuseum Stadtwüstung

Entlang des Wanderweges A3 können die Besucher an zwölf Hörstationen ins tiefste Mittelalter abtauchen – genauer in das Jahr 1393 als die Stadt Blankenrode aufgegeben wurde und wüst fiel.

>> zur Infowebseite

GPS-Pfad “Altenau-Renaturierung”

Virtuelle Stationen, Quiz-Fragen und Aktionen laden dazu ein, per GPS Wissenswertes über die Altenau zu erfahren.

>> zur Infowebseite

LWL-Landesmuseum für Klosterkultur

Im 15. Jahrhundert gegründet und im Barock prachtvoll erweitert, ist die fast vollständig erhaltene Klosteranlage  in Dalheim einen Besuch wert.

>> zur Infowebseite

Burg Lichtenau

Die mittelalterliche Burg steht auf dem höchsten Punkt der Stadt Lichtenau.

>> zur Infowebseite

Alte Eisenbahn

Alte Eisenbahn ist der Name eines Bodendenkmales im Eggegebirge. Mit ihren schroffen Klippen wirkt sie wildromantisch wie eine Gebirgsklamm.

>> zur Infowebseite

WILLKOMMEN

in einer einzigartigen Region
zum Wandern, Radfahren
und Natur erleben

Wer sich gerne draußen an der frischen Luft bewegt, ist in der Region Lichtenau gut aufgehoben. Hier warten Natur und Kultur darauf, von Groß und Klein auf aktive, spielerische Weise erkundet zu werden. Von historischen Bauwerken, die Einblicke in längst vergangene Zeiten gewähren, über beeindruckende Naturschutzgebiete, deren weitläufige Wälder zur Entspannung einladen, bis hin zu der Vielzahl an Wander- und Fahrradwegen für alle Bewegungsfreunde. Die Stadt Lichtenau ist mit ihren 15 Ortschaften ein ideales Ausflugsziel für Kulturinteressierte, Abenteuerlustige und Naturliebhaber – eben für die ganze Familie.

Lichtenau Wald

AB IN DIE NATUR

Klicken Sie auf die farbigen Markierungen und lassen Sie sich inspirieren

Holen Sie sich Anregungen für Wandertouren in den 15 Ortschaften rund um Lichtenau mit so manchem Highlight.

Bei uns können Sie zum Beispiel:
Wandern
Radfahren
Spazierengehen
Entspannen
Historisches entdecken
Kultur erleben

KOMBINIEREN SIE KULTUR UND NATUR

SINTFELD
HÖHENWEG

Im Süden des Paderborner Landes, Teil der Urlaubsregion Teutoburger Wald, liegt auf der Paderborner Hochfläche das Sintfeld.
Es erwartet Sie eine der kontrastreichsten Natur- und Kulturlandschaften Norddeutschlands.
Der Sintfeld Höhenweg ist einzigartige 144 Kilometer langer Rundfernwanderweg und bietet die schönsten Zugänge zum kulturellen Reichtum im Süden des Paderborner Landes mit beeindruckenden Naturerlebnissen.

Sintfeld Hoehenweg
Wilderer Wanderweg

WILDERER-WANDERWEG

Der Wanderweg startet in Lichtenau-Kleinenberg am Gasthaus Engemann und führt zunächst zur Wallfahrtskirche, geht durch die Kreuzwegallee und durch die sich anschließende Gemarkung Sandfeld nach Schönthal. Dort vorbei geht es an der Alten Eisenbahn entlang. An der Willebadessener Straße (L 763) führt der Weg zum Kleinen Herrgott und zu den Försterkreuzen.

Radtour "Lebendige Altenau"

RADTOUR
„LEBENDIGE ALTENAU“

Die Altenau ist das bedeutendste Fließgewässer auf dem Stadtgebiet von Lichtenau im Kreis Paderborn. Ihr Tal ist nicht nur in naturräumlicher, sondern auch in siedlungsgeschichtlicher und kultureller Hinsicht von ganz besonderer Bedeutung. Auf der Radroute „Lebendige Altenau“ am Paddelteich in Henglarn können viele Ecken neu entdeckt werden und sind der ideale Ausgangsort für egionale Ausflüge mit der Familie.

ALTENAU-
WANDERWEG

Wandern Sie auf dem Rundwanderweg durch eines der schönsten Täler des Paderborner Landes. Folgen Sie dabei dem kleinen Fluss Altenau von der Quelle in Lichtenau-Blankenrode bis zur Mündung in die Alme bei Nordborchen und erleben Sie unterwegs den bezaubernden Charme des Altenautals.

Der Altenau-Wanderweg ist vor allem eine Begegnung mit der Natur. Schattige Naturwaldwege wechseln sich mit gut befestigten wegen am Ufer der Altenau und des Husener Stausees ab. Weite Ausblicke in die schöne Landschaft mit ihren idyllischen Dörfern belohnen für kurze Anstiege.

Altenau-Wanderweg
Hermannshoehen

HERMANNSHÖHEN-WEG

Mitten in der Region des Teutoburger Waldes gelegen, bieten sie ein Wanderwegenetz von einzigartiger Vielfalt. Entdecken auch Sie das weitläufige Streckennetz der Hermannhöhen auf Streifzügen durch Naturoasen.

Entdecken Sie die Hermannshöhen, einem der Top Trails of Germany. Geführt auf den Kammwegen der Teutoburger Waldes und des Eggegbirges. Lassen Sie sich inspirieren!

Westfalen-Wanderweg

WESTFALEN-WANDERWEG

Zwischen der Westfälischen Bucht und dem Sauerland erwartet Sie auf 216 km Länge ein Fernwanderweg mit einem einmaligen landes- und regionaltypischen Landschaftserlebnis. Der WestfalenWanderWeg führt Sie mit einer einzigartigen Wegführung auf den Kämmen von Ardey und Haarstrang, den nördlichen Ausläufern des Sauerlandes, den Talauen von Möhne und Alme bis zum Kamm des Eggegebirges.

GENIESSEN

Sie die Aussicht auf historische
Kulturdenkmäler und eine
idyllische Landschaft